Fehler
  • JFolder: :files: Der Pfad ist kein Ordner! Pfad: /var/www/web1299/html/n_hth_13/images/stories/bilder/katzen/freigang/1011abgabe schwarz/
  • JFolder: :files: Der Pfad ist kein Ordner! Pfad: /var/www/web1299/html/n_hth_13/images/stories/bilder/katzen/freigang/2015/Oktober/1015 achilles/
  • JFolder: :files: Der Pfad ist kein Ordner! Pfad: /var/www/web1299/html/n_hth_13/images/stories/bilder/katzen/freigang/2015/Mai/0515 adara mit 4 kindern/
  • JFolder: :files: Der Pfad ist kein Ordner! Pfad: /var/www/web1299/html/n_hth_13/images/stories/bilder/katzen/freigang/2015/november/1115 adeleine/
Hinweis
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/bilder/katzen/freigang/1011abgabe schwarz/
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/bilder/katzen/freigang/2015/Oktober/1015 achilles/
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/bilder/katzen/freigang/2015/Mai/0515 adara mit 4 kindern/
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/bilder/katzen/freigang/2015/november/1115 adeleine/

Vermittelte Katzen

Wir lieben Geschichten... Wenn Sie ein Tier von uns haben, dass Sie vielleicht sogar über diese Webseiten gefunden haben, dann erzählen Sie uns doch einfach, wie es weitergeht, am Besten per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fünf Freunde suchen ein neues Zuhause!

Zuerst kamen Mini und Maxi zu uns, sie sind ca 5-6 Wochen alt. Kinder haben die Beiden auf einem Supermarktparklatz gefunden. Die hübsche graue Mini hatte ein Gerstenkorn im Auge stecken, alles sah sehr schlimm aus aber mittlerweile ist alles abgeheilt und die Maus hat sich super erholt, sie tollt am liebsten mit ihrem getigerten Bruder Maxi herum. Mini ist eine sehr ausgeglichene ruhige Dame, nur lieb und verschmust. Maxi ist das genaue Gegenteil, hat Pfeffer im Hintern, deshalb passen sie auch prima zusammen.

Zwei Tage später wurden dann Luis, Lennox und Lexi abgegeben, die drei sind etwas jünger, ca. 4-5 Wochen alt. Sie sind alle sehr lebhaft. Der schwarz-weiße Lennox ist ein absoluter Totschmuser, der dreifarbige Luis hat es faustdick hinter seinen kleinen Ohren und die getigerte kleine Lexi ist wie Mädchen halt so sind, ne ganz liebe Maus.

Alle Kätzchen können so in 3-4 Wochen in ihre neue Familie einziehen. Am liebsten natürlich wie immer als Pärchen oder als Zweitkatze. Wer Interesse an der Rasselbande hat, darf sich gerne bei uns melden und die neuen Schützlinge auch gerne besuchen und live erleben.Alle sind zu 100% stubenrein.
Viele weitere Bilder unter: www.tierschutzverein-eppingen.de Kontakt: 0176/39137722  


ausgesetzt an einem Kindergarten, * ca.12/9/2015 , Mama ist eine Huskydame
drei sind vermittelt

wurden wegen Platzmangel abgegeben.

Joy gelb, Mann, 9Jahre vermittelt

Lucky grün, Mann 5 Jahre

Jack, Mann grün, ? Jahre das Fundtier und

Frau Lotti blau 3Jahre
Chiko 2 Jahre : von einem anderen Besitzer abgegeben, da Partner verstorben ist - vermittelt



Die sechs Zwerge wurde in einer Baustelle gefunden und zuhause aufgezogen. Sie sind lieb und verschmust udn den Umgang mit anderen KAtzen gewöhnt, bislang lebten sie in der Wohnung.
Blacky männlich - schwarz- vermittelt
Simba männlich - getigert weiß - vermittelt
Shila weiblich - fast weiß - vermittelt
Tigerle weiblich - getigert - noch da
Susie - schwarz weiß, asymmetrisch gezeichnet im Gesicht - noch da
Mohrle weiblich - sschwarz weiß symmetrische Zeichnung im Gesicht - vermittelt


Die sechs lebten zusammen auf einer Pflegestelle und sind ca im Mai geboren. Nun kamen sie ins Tierheim und sind noch total verunsichert
Paul - schwarz, Das ist Paul ein Traumkater er ist etwas größer als die anderen
superlieb.

Sternchen - schwarz mit gr weißem Brustfleck, ie ist die Kleinste- sie hat eine weisse Blesse die aussieht wie ein Herz und an der Seite weiße Härchen zwischen den schwarzen. Sie ist ein kleines Träumelinchen sie mag alles gemächlich. Sehr anhänglich
Pia - getigert, sehr klug und sehr anghänglich!  - vermittelt
Thea - ein super kluges Kätzchen sie hat einen dünneren Schwanz als die anderen
und ein wenig krumme Beinchen nur eine Kleine  weisse Blesse - vermittelt

Fritzi - Fritzi noch etwas scheu- klappt immer das rechte Ohr ab. Knabbert Gerne an Zehen und liebt Paste aus dem Tübchen
Lea - sie ist noch sehr scheu sie kann nur unter Zwang gestreichelt werden.schnurrt aber dann nach einer Weile auch. Sie hat grüne Augen - vermittelt

All´ diese Katzen wurden zusammen mit Porsche und Omega von einer Dame in Wimpfen gefüttert, die nun verstorben ist. Somit kamen die Katzen ins Tierheim und alle waren sehr scheu und keinen Menschenkontakt gewohnt. Zwei Katzen sind nun schon recht  zutraulich, die anderen noch recht ängstlich. Für alle suchen wir nun einen Platz bei M;enschen, die Ihnen Zeit geben um Vertrauen aufzubauen, gerne als Zweitkatze, damit sie sich an der schon vorhandenen Katze orientieren können.

Weiterlesen...

Interessenten melden sich bitte bei Madlen Langhorst <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>

Kinder von 2 scheuen Katzenmüttern, die in einer Scheune lebten und nach ihrer Kastation auch wieder dort hin zurückdurften. Die vier Kinder sind noch recht zurückhaltend aber sehr neugierig. Sie wollen nun endlich eine eigene Familie haben.

Kinder von 2 scheuen Katzenmüttern, die in einer Scheune lebten und nach ihrer KAstation auch wieder dort hin zurückdurften. Die vier Kinder sind noch recht zurückhaltend aber sehr neugierig. Sie wollen nun endlich eine eigene Familie haben.

Kinder von 2 scheuen Katzenmüttern, die in einer Scheune lebten und nach ihrer KAstation auch wieder dort hin zurückdurften. Die vier Kinder sind noch recht zurückhaltend aber sehr neugierig. Sie wollen nun endlich eine eigene Familie haben.

Kinder von 2 scheuen Katzenmüttern, die in einer Scheune lebten und nach ihrer Kastation auch wieder dort hin zurückdurften. Die vier Kinder sind noch recht zurückhaltend aber sehr neugierig. Sie wollen nun endlich eine eigene Familie haben.


Die vier Kinder sind ca 30/6 geboren und wachsen in einer Pflegestelle auf. Sie sind verspielt, lieb, zutraulich. Drei Mädels ein Junge. Interessenten melden sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung