Timmy wurde am 25/8 aus Langenbrettach ins Tierheim gebracht, nachdem er seit ein paar Tagen immer wieder in den Garten kam und sich bei dem Meerschweingehege hingelegt hatte